Museumsberg Flensburg junge Besucher

Kindergeburtstage

Ein Kindergeburtstag im Museum stellt für die ganze Familie etwas Besonderes dar. Die Kinder entdecken die Ausstellung mit ihren kunst- und kulturgeschichtlichen Schätzen von einer ganz neuen Seite. In einem ca. dreistündigen Projekt wird Geschichte spielerisch erlebt und Kunst aktiv gestaltet. Eine festliche Geburtstagstafel am Ende der Veranstaltung rundet die Feier ab.

Folgende Themen sind nach Absprache buchbar:

Miniaturen im Museum

Miniaturen im Biedermeier

Bei einem Rundgang durch die Biedermeier-Abteilung des Heinrich-Sauermann-Hauses entdecken wir Miniaturen wie Döschen, Kästchen oder Bilder in ganz kleinem Rahmen. Davon angeregt, stellen wir eigene kleine Döschen aus Pappe her und bemalen sie mit einem Marmormuster.

mehr lesen

Teppich der Scherrebeker Webschule mit Pfauenmotiv

Mustersuche im Jugendstil

Bei einem Rundgang durch die Jugendstil-Abteilung des Hans-Christiansen-Hauses mit seinen wunderschönen gewebten Wandteppichen entdecken wir vielfältige Muster und Motive. Wir machen Skizzen und sammeln Ideen für unsere Stempel.

mehr lesen

Auf Löwenspuren

In der Ausstellung im Hans-Christiansen-Haus erfahren wir Interessantes über den Idstedt-Löwen, der seit dem Jahr 2011 wieder als Denkmal auf dem alten Friedhof steht.

 

mehr lesen

Dichte Bilder malen

Nach René Goffin. Im Hans-Christiansen-Haus entdecken wir sein wunderbares farbenfrohes Gemälde und lassen uns von den Farben, der Dichte und dem Glanz zu eigenen Bildern anregen.

 

mehr lesen

Nolde und die Berggeister © Museumsberg Flensburg

Nolde und die Berggeister

In Noldes Bergpostkarten begegnen uns märchenhafte Figuren und fratzenhafte Gesichter, die aus den Strukturen der Schweizer Berggipfel herauswachsen. Mit Hilfe der Abklatschtechnik oder einfacher Drucktechnik werden wir Farbstrukturen herstellen und aus ihnen eigene fantastische Gestalten entwickeln.

mehr lesen

Emil Nolde im Farbenmeer © Museumsberg Flensburg

Emil Nolde im Farbenmeer

Nolde liebte Farben über alles und an den Aquarellen und Ölbildern auf dem Museumsberg können wir es sehen. Wir entdecken seine expressiven Farbkontraste durch das Nachempfinden mit Ölkreiden. Danach malen wir im Museumsatelier mit Tempera-Farben eigene Bilder.

mehr lesen

Weitere Informationen

Alle Angebote sind für Jungen und Mädchen ab 6 Jahren geeignet und werden dem Alter angepasst.

Kosten:
75,00 € inklusive Material und Geschirr
6,00 € Eintritt pro erwachsene Begleitperson, der Eintritt für Kinder ist kostenlos.

Zeit:
Dienstags bis Samstags ab 10:00 Uhr, Sonntags ab 14:00 Uhr,
Ende immer spätestens um 16:30 Uhr.

Anmeldung:
Tel. 0 461 - 85 29 56